Nonnenstrasse

Nonnenstrasse Rueckseite_FS_Startbild
Nonnenstraße Kutscherhaus

Projektbeschreibung

Die 52 Wohneinheiten, die sich in modernen Ein- bis Dreiraumwohnungen gliedern, liegen in einer höchst bemerkenswerten Umgebung. Unweit mehrerer Naherholungsgebiete, wie dem Clara-Zetkin-Park, dem Leipziger Auenwald oder dem Cospudener See, fügt sich die Immobilie in eine geschlossene Gründerzeitbebauung ein.

In dieser lebenswerten Umgebung hat AGROMEX mit einem lückenschließenden Neubau Wohnraum realisiert. Dabei wurde darauf geachtet, dass sich der Neubau harmonisch in die bestehende Stadtteilbebauung einfügt. Mit zeitgemäßer Formensprache wurde dieses Ziel verfolgt und in dem Objekt entstanden komfortable und funktionale Ein- bis Dreiraumwohnungen. Die Wohnungen sind gekennzeichnet durch ihre Helligkeit und innovative Grundrisse. Eine Tiefgarage mit 50 Stellplätzen und eine Aufzuganlage runden das Wohnkonzept ab.

Details

Lage: Leipzig, Schleußig
Typ: Altbausanierung
Einheiten: 52 Wohnungen
Wohnfläche: 2650 m²
Fertigstellung: 1998

Ähnliche Projekte

Feuerbachstrasse

Die Feuerbachstraße liegt im beliebten Leipziger Waldstraßenviertel. AGROMEX sanierte in liebevoller Kleinarbeit das großbürgerliche Wohn- und Geschäftshaus mit einer Gesamtgröße von 1.525 m².

Funkenburgstrasse

Das Gründerhaus mit spannender Geschichte seit seinem Baujahr im 18. Jahrhundert wurde aufwendig saniert und bietet seinen Bewohnern heute wieder höchsten Wohnkomfort im angesagten Leipziger Waldstraßenviertel.

GRÄFESTRASSE

Ein beeindruckendes Wohn- und Geschäftshaus wurde in der Gräfestraße im Leipziger Stadtteil Eutritzsch durch aufwendige Sanierungsarbeiten zu neuem Leben erweckt.